Worldtrip Banner

Können Hunde lachen?

vor 2 Jahren, 5 Monaten - Aufrufe

Können Hunde lachen?

Der ein oder andere Hundehalter hat es schon beim eigenen Hund beobachten können, dass der Hund lächelt. Hat man sich das nur eingebildet oder können Hunde wirklich lächeln?

Können Hunde lachen - Tony der MopsTony lächelt

 

Anzeige

 

Eine neue Erkenntnis aus der Hundeforschung erweist, dass Hunde in der Tat lächeln können. Dennoch kann nicht jeder Hund lächeln. Die Forscher gehen davon aus, dass manche Hunde sich dieses Verhalten, im Laufe der Domestizierung, vom Menschen abgeschaut haben. In der Regel gilt das Zeigen der Zähne bei Hunden als Drohung. Trotzdem verstehen und erkennen einige Hunde das Lachen des Menschen, obwohl er dabei die Zähne zeigt, als gut gesinnt an. Der Mensch ist in diesem Moment ja sogar in bester Laune.

Somit haben Hunde dieses Verhalten übernommen. Jedoch zeigen sie es nur Menschen gegenüber, die sie mögen und gern haben. Erstaunlich ist, dass „lachende“ Hunde, diese Verhaltensweise nicht gegenüber anderen Artgenossen äußern.

 

Tonys Hunde-Kochbuch

Hunde ahmen menschlisches Verhalten nach

Ich konnte das Lächeln beim Tony schon oft beobachten. Er lächelt oft, wenn ich ihm zum spielen auffordere oder mit ihm einige Kommandos übe, indem er anschließend ein Spielzeug oder ein Leckerli bekommt. Auch wenn wir im Park unterwegs sind und er seine typischen fünf Minuten bekommt und anfängt in Kreisen zu rennen, kommt bei ihm das Lächeln raus. Bei einigen Hunden äußert sich das Lachen mit Zähne fletschen. Dies sieht einem wütenden Hund ausgesprochen ähnlich.

Die Biologin Dr. Dorit Feddersen-Petersen forscht seit über zwanzig Jahren an Hunden, Wölfen und Dingos. Sie versucht darüber das Sozialverhalten der Tiere und ihre Beziehung zum Menschen zu analysieren und zu entschlüsseln. So konnte die Fachtierärztin für Verhaltenskunde herausfinden, dass Hunde menschliches Verhalten nachahmen.

 

Anzeige

Manche Hunderassen lächeln mehr als andere

In ihren Untersuchungen konnte sie feststellen, dass manche Rassen mehr lachen als andere. Dabei ist der Dalmatiner, laut ihren Ergebnissen, eine Rasse die sehr oft lacht. Wieso aber manche Hunderassen vielmehr als andere lächeln ist noch unklar. Dies will die Biologin in nächster Zeit herausfinden.

Jeder kann sich an diesem Forschungsprojekt „Können Haushunde lächeln?“ beteiligen. Hierbei hat man die Möglichkeit der Biologin, Fotos und Videos von lachenden Hunden zuzusenden sowie ein Fragebogen auszufüllen. Ich bin gespannt, zu welchen weiteren Erkenntnissen Frau Dr. Feddersen-Petersen noch kommen wird.

Wie ist es bei deinem Hund? Hast du schon ein lächeln bei ihm beobachten können? Wenn ja, dann schreibe ein Kommentar.

Wenn du diesen Artikel gut findest, dann teile ihn mit deinen Freunden auf Facebook, Twitter oder Google+. Weiter unten findest du die Share-Buttons.

 

Anzeige

 

______________________________________________________________

Lese auch:

---> Indoor-Spiele und Aktivitäten mit dem Hund Teil 1/2

---> Grundlagen für eine erfolgreiche Hundeerziehung

---> Die häufigsten Fehler bei der Hundeerziehung

---> Was in welchem Alter ist bei der Hundeerziehung zu beachten

---> Durchfall beim Hund - So bleibt mein Hund gesund - Teil 3/33

---> Impfungen beim Hund - So bleibt mein Hund gesund - Teil 2/33

 

The Pugfather - Tonys ShopAnzeige

 

Weitersagen:
comments powered by Disqus